(bitte um Voranmeldung)

 

Unsere Ordination besitzt die erste volldigitale Festkörperdedektormammographie im Waldviertel und somit die modernste Untersuchungstechnik bei minimalster Strahlenbelastung.

 

Nach Anfertigung der Röntgenaufnahme wird jede Patientin ärztlich untersucht und es wird, wenn notwendig (unklarer Mammographiebefund, bzw. dichte Brust), ein ergänzender Ultraschall durchgeführt.

 

Die Ordination bzw. alle untersuchenden Ärzte besitzen das Qualitätszertifikat Mammadiagnostik der österreichischen Röntgengesellschaft (ÖRG) und der Bundesfachgruppe für Radiologie (BURA), welches einen besonders hohen Standard technischer Qualität, optimaler Mitarbeiterschulung bzw. umfangreicher ärztlicher Erfahrung und Weiterbildung garantiert.

 

 

   

 

Mehr Information über das Brustkrebs-Früherkennungsprogramm:

 hier